Einführung

Einführung
von Kriste Lawrence, IFPUG sofortige Past Präsident

IFPUG ist eine Non-Profit, Mitgliedsorganisation geregelt, die unterstützt zwei Arten von Standardmethodik für Software Größenanpassung.

Einer der Standards ist in der Funktion Point zählen Practices Manual definiert. (CPM), der anerkannte Industriestandard für Function-Point-Analyse (FPA). Es bietet ein Forum für Vernetzung und Austausch von Informationen, die fördert und ermutigt die Verwendung der Software Produkt- und Metriken, die diesem standard ist ISO zertifiziert.

Die anderen Standards sind ein sich entwickelndes Industriestandard, der in der Software nicht-funktionale Bewertung definiert (Bewertung Praxis Handbuch ausrichten (APM).

IFPUG ist der Dachverband für die Certified Function Point Specialist (GFP), der zertifizierte Funktion Point Praktiker (CFPP), und zertifizierter Practitioner ausrichten (CSP) Zertifizierungen.

IFPUG befindet sich die internationale Software-Messung und Analyse (ISMA) Konferenzen sowie regelmäßige pädagogische Workshops und Seminare.

Die Mission der internationalen Funktion Point-Benutzergruppe ist ein anerkannter Marktführer bei der Förderung und fördern die effiziente Verwaltung der Anwendung Software Entwicklungs- und Wartungsaktivitäten indem Softwarestandards Ziehpunkte und andere Software-Messtechniken werden.

Die International Function Point Users Group dient dazu, den Austausch von Wissen und Ideen für verbesserte Software-Messtechniken und versucht, ein zusammengesetztes Umfeld zu schaffen, die die persönliche und berufliche Entwicklung seiner Mitglieder stimuliert.