Erhältlich eine neue Ausgabe von MetricViews “Mess-Software-Qualität”

Die Internationale Function Point Users Group freut sich, die September ankündigen 2019 Ausgabe von MetricViews. Mess-Software-Qualität ist das Thema dieser Ausgabe.

MetricViews September 2019Diese Ausgabe enthält eine Auswahl namhafter Autoren, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen über eine Reihe von Software-Qualitätsmessung Praktiken teilen, die sicher Ihr Verständnis von vorzurücken, wie Software-Qualität zu messen. “Verstehen und Definieren von Qualität für Ihre Organisation” Artikel (Von Phil Lew) stellt eine Rahmenqualität als Basis für Messungen und Messwerte für die Definition der Bestimmung. DR. Raymond Boehm Aktien im Artikel “Ein semiklassische Ansatz für Agile Quality Metrics” ein Überblick über Techniken ein Software-Produkt, um sicherzustellen, erfüllt Qualitätsstandards.

Joe Schofield Aktien im Artikel “Überlegungen zum Aufbau Agile Quality Metrics” seine Gedanken über und Erfahrungen mit dem Einsatz von agilen Messungen und Metriken für agile Qualitätsmetriken zur Festlegung. Sheila P. Dennis im Artikel “Agile Testing Methods: Ein Weg zur Verbesserung der Software-Qualität” bezieht sich das Test Driven Development hochwertigere Software in kürzerer Zeit ermöglicht, und Ankitha Pareek und Anupama Karal Einführung der “DevOps-Dashboard”, entworfen als Lösung Transparenz über alle Aspekte des IT-Lebenszyklus zu erreichen,

Mit dem anderen, Louis Bouillon erinnert in dem Artikel “40 Years of Function Points: Vergangenheit, Vorhanden, Zukunft” (in der IFPUG Website veröffentlicht) Das 40 vor Jahren, im Oktober 1979, DR. Allan Albrecht vorgeschlagen zum ersten Mal eine Technik zur Auslegung der Funktionalität eines Softwaresystems. Dieser Artikel zeigt die Vergangenheit, Gegenwart und (möglich) zukünftige Beiträge von Function Point Analysis.

Sie können lesen oder downloaden Sie dieses MetricViews Ausgabe von hier, oder die früheren Ausgaben aus dem IFPUG MetricViews Abschnitt.

Sie können auch mögen...