IFPUG Verfahren zur Größe nicht-funktionalen Anforderungen (SNAP) ist jetzt ein IEEE-Standard weltweit: IEEE 2430-2019

IFPUG gibt bekannt, dass seine SNAP (Software Non-Functional Assessment Process) Methode hat ein IEEE-Standard geworden: IEEE 2430-2019. Das Ziel des Verfahrens IFPUG SNAP ist die nicht-funktionalen Anforderungen von IT-Projekten auf Größe und Anwendungen. Das Verfahren enthält 4 Kategorien und 14 Untergruppen, die nicht-funktionalen Anforderungen für die Auslegung.

Das Verfahren IFPUG SNAP (IEEE 2430-2019) ergänzt die weltweite Standard IFPUG Methode ISO / IEC 20926:2009 verwendet, um die Software-Funktionsgröße zu messen, bekannt als Function Point Analysis / FPA (bezeichnet als IFPUG CPM / Counting Praxishandbuch). FPA quantifiziert die Software funktionale Größe und es ist die Basis Maßnahme zur Aufwandsschätzung, und zur Messung von Software Produktivität und Softwarequalität, unter anderen.

Nun sind beide IFPUG weltweit Methoden, von den angesehensten Organisationen der Welt und Regierungen eingesetzt, internationale Standards. Der neue IEEE-Standard ergänzt die Funktions Größe Methode als ISO-Standard verabschiedet mehr als vor einem Jahrzehnt.

SNAP IFPUG Standard beschreibt, wie Größe, um die nicht-funktionalen Aspekte der Softwareentwicklung, und wie die beiden Größen verwenden, um genauere Aufwandsschätzung und für Projekte Bewertung der Leistung, Berechnung der KPIs, und die Erstellung und Pflege Benchmarks. Es umfasst die Definition von nicht-funktionalen Anforderungen, die Schlichte Methodik, die Kategorien und Subkategorien, künftige Entwicklungen des Verfahrens, und wie funktionale und nicht-funktionale Größen ergänzt.

die IEEE 2430-2019 Standard wurde von einer IEEE-Arbeitsgruppe erstellt, angeführt von Talmon Ben-Cnaan, mit den folgenden Meilensteine:

  • Kann 2017: Projektauftrag genehmigt von IEEE.
  • Juni 2017: Arbeitsgruppe gegründet.
  • August 2017 bis Mai 2018: der Standard-Entwurf wurde von der Arbeitsgruppe erstellt.
  • September 2018: der Entwurf ist bereit für die externe Überprüfung.
  • November 2018 bis Januar 2019: externe Überprüfung durch die balloting Gruppe getan.
  • April 2019: der endgültige Entwurf wird dem IEEE Review Committee zur Genehmigung vorgelegt.
  • Juni 2019: Review Committee Genehmigung.
  • September 2019: IEEE editorial review.
  • 16 Oktober 2019: SNAP ist als Standard IEEE anerkannt 2430, wobei dieser Standard verfügbar.

IFPUG möchte besonderen Dank an den Mitgliedern der Arbeitsgruppe für ihren Einsatz geben, Teamwork und Teamgeist, und die Bereitschaft, mit allen Herausforderungen von den Gutachtern auferlegt zu bewältigen. Vielen Dank, unter anderen, zu Talmon Ben-Cnaan, Victoria (Vicky) Hailey, Bill Curtis, Annette Reilly, Robert Schaaf, Charley Tichenor, Roopali Thapar, ALTAZ Valani und Kiran yeol.

Das IEEE Standards Association ist in mehr beteiligt als 160 Länder, und Entwicklung von Standards, als IEEE-Standards bekannt. IFPUG ist die renommierteste weltweite Organisation in Bezug auf IT-Metriken und die Welt Bereitstellung von Software Methoden und Standards Sizing.

Mauricio Aguiar (links), IFPUG Präsident, gratuliert Talmon Ben-Cnaan (Recht), Vorsitzende der Arbeitsgruppe und IFPUG NFSSC Stuhl

Sie können auch mögen...