ISMA 17 Werkstatt #1

Werkstatt 1: Software Sizing und Schätzung mit IFPUG Function Point

Datum und Uhrzeit: März 6 (9 AM 1 PM IST)

Moderator: Krupanandam Babu Mannekunta

 

Software-Schätzung und Produktivität Meßplanes sind eng miteinander verbunden und sollte an der richtigen Einschätzung der Bemühungen für jedes Software-Projekt zu gelangen integriert bekommen. Bester Ansatz der Schätzung der Bemühungen basieren auf Organisation eigene historische Daten. Zum Aufbau Basisorganisationsdaten ist es wichtig, die Größe des Projektes und die Bemühungen um zu wissen, / Einheit der Größe von jedem Projekt ausgegeben. Für ein neues Gebot, wenn wir die Größe des Projekts berechnen, der Aufwand Schätzung kann durch Multiplikation von Stunde / Einheitsgröße erhältlich. Die Herausforderung ist es, die Größe der Software zu messen. IFPUG Function-Point-Messung Dieser Herausforderung stellt sich der Messung von Software-Größe von globalen Standards und einheitliche Methodik Bereitstellung der Größe der Software zu messen. Dieser Workshop wird Ihnen einen Einblick, wie funktionale Größe der Software zu zählen und wie diese zur Messung der Produktivität und Kalkulation neuer Software-Projekte.

Zielgruppe: Business / Functional Analysten, Projektmanager, Bid Manager, PMO-Mitarbeiter, Qualitätsmanager und alle beteiligten Projektschätzungen, mit einem primären Augenmerk auf FUR (Funktionale Anforderungen an den Benutzer).