MetricViews fordern Artikel an: „Neue Trends, wie die Messung der Softwaregröße zur Beantwortung von Fragen zur Produktivität und zum Softwarewert beiträgt“

Die nächsten MetricViews, die halbjährliche IFPUG-Veröffentlichung, die im letzten Quartal dieses Jahres veröffentlicht werden soll, wird sich auf das Thema konzentrieren „Neue Trends, wie die Messung der Softwaregröße dazu beiträgt Beantwortung von Fragen zu Produktivität und Softwarewert “.

Die Europäische Union hat kürzlich eine große Projektausschreibung gestartet, in der die Verwendung der funktionalen Größe ausdrücklich erwähnt wurde, sowohl in der Softwareentwicklung als auch in Verbesserungen. Zur selben Zeit, COVID-19 hat die Arbeitsweise geändert und viele Fragen aufgeworfen. Zum Beispiel, Wie können Teams, die von zu Hause aus arbeiten, den Wert messen, den sie liefern, und wie wirkt sich die Arbeit von zu Hause aus auf die Produktivität aus?? Die Notwendigkeit, den Wert zu messen, den die IT liefert, ist strategisch. Diese Ausgabe von MetricViews wird Trends untersuchen und sich auf die Bedeutung der Messung der Softwaregröße konzentrieren, um strategische Informationen bereitzustellen. IFPUG bittet um Artikel zu diesem Thema. Dies ist Ihre Chance, Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen zu teilen.

Bitte senden Sie Ihre Artikel an cmc@ifpug.org. Artikel sollten nicht mehr als überschreiten 2000 Wörter. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie ein akzeptables Thema haben, Sie können eine Zusammenfassung zur vorherige Genehmigung vorlegen. Alle Artikel werden einen Titel erfordern, ein Autor Bio (CA 125 Wörter, einschließlich Zertifizierungen wie CFPS oder CFPP), und ein Autorenfoto. Alle Grafiken / Bilder im Artikel enthalten müssen qualitativ hochwertig sein, Der Autor muss das Urheberrecht an Bildern und Texten besitzen, muss die Berechtigung zur Veröffentlichung des Artikels haben (wenn das geistige Eigentum Ihrem Arbeitgeber gehört oder gehören könnte, zum Beispiel) und die eingereichten Artikel dürfen zuvor nicht in anderen Medien veröffentlicht worden sein. IFPUG behält sich das Recht vor, alle Artikel für Klarheit zu bearbeiten, englische Grammatik, und / oder Tippfehler.

Vollständige Artikel sind aufgrund von 31 Juli 2020. Die Autoren werden benachrichtigt, wenn ihr Artikel nach Erhalt für diese Ausgabe von MetricsViews akzeptiert wurde.

Sie können auch mögen...